Die besten Angebote für Familien in einem Katalog

 Familien entscheiden sich immer frühzeitiger für ihren Urlaub: „Auch in diesem Jahr sind daher die Angebote unserer Frühbucheraktionen sehr beliebt. Diese gelten in vielen Fällen noch bis ins Frühjahr hinein“, fasst Heike Niederberghaus, Geschäftsleiterin beim Reiseveranstalter FTI, zusammen. Besonders beliebt bei Familien sind klassische Ferienziele wie die Türkei und Spanien. Auch Ägypten ist wieder zurück auf der touristischen Landkarte. Zu den Newcomern zählen die Vereinigten Arabischen Emirate, die sich zunehmend zur Familiendestination entwickeln.

„Um sich schnell und rechtzeitig entscheiden zu können, wünschen sich unsere Gäste einen umfassenden Überblick zu den besten Angeboten. Aus diesem Grund haben wir den ‚Family’-Katalog entwickelt“, sagt Heike Niederberghaus. Auf mehr als 300 Seiten sind darin die besten Familien-Reisen in 189 Hotels und 18 Ländern zusammengefasst. Neben einer familiengerechten Ausstattung der Anlagen gehört insbesondere ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu den entscheidenden Kriterien.

Positiv auf die Urlaubskasse wirkt sich die 100-prozentige Ermäßigung auf den Hotelpreis für das erste Kind aus. Dies gilt für alle Buchungen aus dem Katalog, unabhängig vom Zeitpunkt der Reisebuchung. Wer sich bis 31. Januar 2012 für eine Paketreise inklusive Flug entschieden hatte, erhielt zudem ein so genanntes „Kindergeld“ von 100 Euro für jeden Nachwuchs-Urlauber. Für 61 Hotels aus dem Programm hat FTI diese Frist für Buchungen bis zum 29. Februar 2012 verlängert. So ist beispielsweise ein einwöchiger All-Inclusive-Urlaub für eine Familie mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern während der Sommerferien im Vier-Sterne-Hotel Miramare Queen an der Türkischen Riviera ab 2.426 Euro erhältlich.

34 FTI KidsClubs zum „Forschen und Erleben“

Besonders beliebt im „Family“-Programm von FTI sind Hotels mit eigenem FTI KidsClub. Unter dem Motto „Forschen und Erleben“ entdecken die kleinen Urlauber an insgesamt 34 Standorten zusammen mit dem Maskottchen Fred Frosch die Welt. Etabliert haben sich auch die mittlerweile die 17 TeensClubs für die „Großen“ sowie die FTI-Kinderschwimmschulen für Kinder ab vier Jahren. Neue KidsClubs eröffnen im Sommer 2012 unter anderem im Treffhotel Panorama Oberhof in Thüringen und im Hotel Defne Star im türkischen Side. Auch Malta ist als Familienziel weiter im Kommen: FTI bietet auf der Insel in den beiden Hotels Seabank und Riviera Resort & Spa neu eröffnete KidsClubs sowie erstmals All -Inclusive-Urlaub an.

Abgerundet wird das Familienangebot von FTI durch das Web-Portal www.familybyfti.de, das unter anderem eine Plattform zum Austausch vor und nach der Reise sowie die Rubrik „Suchen und Finden“ für Schnäppchen bietet. Neu sind regelmäßige Gewinnspiele sowie ein monatlicher Newsletter. Zudem erscheint einmal im Monat ein Online-Magazin zum Thema Familie und Familienurlaub.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort